Lanzarote Strände – Haria

August 26, 2013 by  
Filed under Lanzarote

Kommentare deaktiviert

Lanzarote Strände – Haria

Haria ist die nördlichste der sieben Gemeinden Lanzarotes. Es kann danken der Sahara und starke Winde für das, was mancher Hinsicht als Lanzarote schönsten Strände.

Die gesamte Küste ist als Malpaís de la Corona (“Badlands”) bekannt und wird mit weißen und goldenen Sand, die innig vermischt mit vulkanischen Magma bilden kleine geschützte Buchten (von denen einige in diesem Artikel vorgestellten sind), die ideal zum Schwimmen sind übersät . Diese preominently ländlichen Gegend Häfen viele der natürlichen Wunder der Lanzarote wie Jameos del Agua und La Cueva de Los Verdes .
Unsere erste von fünf Stränden in diesem Bereich bewertet wird als El Caletón Blanco (“Der große Zulauf”) Messen einen halben Kilometer lang und 9 m bekannt. breit, bestehend aus feinem weißen Sand.

Camping ist auch am Strand erlaubt, aber Sie brauchen, um vor der Genehmigung durch die kommunalen Lanzarote Rathaus (Cabildo) zu bekommen. Es gibt genügend Platz für Parkplätze und guaguas (Reisecar) hält hier.

Unsere zweite Strand als El Risco bekannt, Mess 845m lang und 8m breit und aus feinem weißen Sand. Dieser Strand wird sehr windig, obwohl Isla Graciosa Unterstände es zu einem gewissen Grad von den rauer See. Es ist ein 400 m Abstieg (und wieder nach oben!), Also nichts für schwache Nerven. Die Wellen sind moderat.

Unsere dritte Beach gilt als Caleta Caballo bekannt, beträgt 60 m lang und 7 m breit und besteht aus weißem Sand mit Kieselsteinen. Es ist windig mit moderaten Wellen bieten gute Bedingungen zum Windsurfen. Dies ist erreichbar durch guaguas (Reisecar).

Unser vierter Strand in diesem Bereich wird als Caleta del Mojón bekannt, beträgt 100 m lang und 13 m breit und besteht aus feinem weißen Sand und Picon (die kleinen schwarzen Lavasteinen häufig in Gärten zu finden).

Unsere fünfte und letzte Strand in diesem Bereich wird als La Garita bekannt, Mess-810m lang und 5m breit und aus feinem weißem / goldenem Sand. Ruhiges Wasser machen dieses eine gute praktizierenden Boden, bevor Sie nehmen auf den stärkeren Wellen anderswo in der Gegend. Im Gegensatz zu den anderen ländlichen Strände, dieses ist in einem semi-urbanen Bereich, hat eine Promenade und Dienstleistungen wie Restaurants, Buvette, Telefone, Parkplätze, Toiletten und sogar ein Spielbereich für Kinder. Es ist zugänglich durch guaguas (Reisecar).