Drei ungewöhnliche Touristen-Freundliche Städte in Europa

Mai 10, 2010 by  
Filed under Reise News

Bei Reisen eine Reise nach Europa, einige Länder bieten sich natürlich an Ihre Reiseroute Jeder will der üblichen Besuch, Italien, Spanien, Frankreich, England, Holland und der Tschechischen Republik. Alle oben genannten haben eine Stadt, Sehenswürdigkeit oder Nachtleben, das verlockend, um mögliche Touristen ist.

Allerdings, wenn Sie sich zu den bekannten touristischen Zielen in Europa zu begrenzen, können Sie verpassen einige wunderbare Orte zu sehen und zu erleben. Hier gibt’s drei europäischen Ländern zu prüfen, indem Sie möchten zu Besuch Liste:

- Irland

Die Republik Irland, speziell. Die Hauptstadt Dublin hat eine blühende, lebhafte Lebensstil als jeder eingefleischte Partygänger locken wird, während die Landschaft von Irland hat man gesehen haben werden. Flüge oft eine Verbindung mit einem der Englisch-basierten Flughäfen, obwohl Dublin International Airport von einigen direkten Wege zu und von den Vereinigten Staaten bedient wird.

- Deutschland

Deutschland hat nicht die beste PR in der Welt aufgrund seiner starken Einbindung in den beiden Weltkriegen, aber den Besuch der berühmten fleißig Land kann eine echte Augenöffner sein. Die Weinkultur hier ist ein Genuss für alle Kenner, und die Kunst und Literatur sind so gut wie anderswo auf dem Kontinent. Für die Geschichtsinteressierten, es gibt viele Kriegs-Sehenswürdigkeiten und Museen zu besuchen. Das Land ist gut mit Flughäfen, die mit inländischen und internationalen Flüge Deal serviert.

- Norwegen

Die Hauptstadt Oslo ist so kosmopolitisch wie jeder europäischen Stadt – und hat das Nachtleben mit ihm zu gehen, sowie historische Sehenswürdigkeiten zu genießen. Der Flughafen befindet sich im Internet aus Übersee und dem europäischen Festland, so dass es leicht zu besuchen und zu genießen.