Flug Passagiere mit Behinderungen – Kennen Sie Ihre Rechte

August 30, 2013 by  
Filed under USA

Kommentare deaktiviert

Flug Passagiere mit Behinderungen – Kennen Sie Ihre Rechte

Mehr als 40 Millionen Amerikaner haben Behinderungen. Die Air Carrier Access Act und das Department of Transportation Regel, die es implementiert , out-Verfahren entwickelt, um sicherzustellen , dass diese Personen die gleichen Chancen wie alle anderen , um einen angenehmen Flug zu genießen gesetzt . Hier sind einige der wichtigsten Bestimmungen der Regel:

* Eine Person kann nicht den Transport auf Grund von Behinderung verweigert werden oder erforderlich ist, um einen Begleiter haben oder ein ärztliches Attest vorzulegen , außer in ganz bestimmten Umständen in der Regel angegeben .

* Airlines müssen Abflugvorfahrt , Aussteigen und anschließen Hilfe, einschließlich Personal und Ausrüstung. ( Einige kleine Zubringerflugzeug möglicherweise nicht für Fahrgäste mit schweren Beeinträchtigungen der Mobilität . Werden Pläne zu kleinen Städten zu fliegen , wie Passagiere sollten auf dem Flugzeug -Typ und seine Zugänglichkeit zu überprüfen. )

* Flughafen-Terminals und Flugbuchungen Zentren müssen TDD Telefongeräte für Personen mit Hör- oder Sprachstörungen haben .

* Passagiere mit Seh-oder Hörbehinderungen müssen rechtzeitig Zugang zu den gleichen Informationen an andere Passagiere auf dem Flughafen oder im Flugzeug über Gate- Zuweisungen , verspätete Flüge, Sicherheit, etc.

* New Großraumflugzeuge müssen eine rollstuhlgerechte Toilette und eine On-Board- Rollstuhl. Airlines müssen eine On-Board- Rollstuhl auf den meisten anderen Flügen legte auf eines Passagiers Anfrage ( 48 Stunden im Voraus erforderlich).

* Die Luftfahrtunternehmen müssen Rollstühle als aufgegebenes Gepäck akzeptieren und kann nicht verlangen, Passagiere , einen Haftungsausschluss unterzeichnen für sie (außer für bereits bestehende Schäden ) .

* Die meisten neuen Flugzeuge müssen beweglichen Armlehnen auf der Hälfte der Gangsitze und On-Board- Stauraum für eine Faltung Passagier Rollstuhl.

* Carriers muss damit Tiere wie die Passagiere in der Kabine zu begleiten , solange sie nicht blockieren den Gang oder andere Evakuierung Route.

* FAA Sicherheitsvorschriften fest Standards für Passagiere dürfen in Notausgangsreihen sitzen ; diese Personen müssen in der Lage sein , bestimmte Evakuierung – Funktionen ausführen .

* FAA Vorschriften verbieten auch Passagiere aus , die ihr eigenes Sauerstoff. Die meisten Fluggesellschaften bieten Flugzeugen zugelassenen Sauerstoff für eine Gebühr, sind aber nicht erforderlich, um .

* Airlines kann nicht für Leistungen, die von dieser Regelung erforderlich sind, zu berechnen.

* Airlines Verfügung stellen müssen, eine speziell ausgebildete Beschwerdestelle Offizielle , wenn es zum Streit kommt . Es muss eine Kopie der DOT Regel an jedem Flughafen zu sein.

Es ist klug, die Fluggesellschaft erneut aufrufen, bevor Sie Ihre Reise jede Unterstützung, die Sie angefordert haben , um erneut zu bestätigen .