Reisehinweise für: Notruf Kontakt Liste

Mai 10, 2010 by  
Filed under Reise News

Wenn man im Urlaub ist Teil des Spaßes Entfesselung sich von den Fesseln des häuslichen Lebens und Verantwortlichkeiten. Allerdings gibt es noch ein bisschen zu Hause immer mit zu nehmen sind: Ihre Ansprechpartner in Notfällen Liste.

Das Folgende ist eine Liste von Zahlen Sie sicherstellen, dass Sie mit Ihnen nehmen jedes Mal wenn Sie in Urlaub fahren sollte. Wenn möglich, nehmen Sie drei Exemplare der Liste: Halten Sie ein in Ihre Geldbörse oder Brieftasche, eine in Ihrem Hotelzimmer und eine in Ihrem Gepäck. Auf diese Weise sollte eine Liste immer bei dir sein, wenn Sie es brauchen.

- Die Nummer für den Rettungsdienst im Land, die Sie besuchen.

Es ist nicht immer 911. Zum Beispiel in England die Notrufnummer ist 999, und in vielen kontinentaleuropäischen ist es 112. Immer für das Land zu überprüfen, bevor Sie gezielt und sicher verlassen Sie die richtige Nummer.

- Die Nummer für Ihren lokalen Arzt.

In dem unwahrscheinlichen Fall gibt es einen Unfall und Sie oder jemand Sie mit Krankenhausaufenthalt erfordert, die Ärzte in dem Land, Sie besuchen müssen, um mit Ihrem üblichen medizinischen Personal zusammenarbeiten werden. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ein laufendes, chronische Erkrankung wie Herzkrankheiten oder Asthma haben.

- Telefonnummer, Handynummer und Arbeit-Nummer für Ihre nächsten Angehörigen, die nicht auf Reisen ist mit Ihnen – auch wenn Sie wissen, sie auswendig zu denken.

- Ihre Reiseversicherung Anzahl und Anspruch Linie (wenn Sie eine Reiseversicherung haben).

- Botschaft Ihres Landes Rufnummer im besuchten Land.

1&1 DSL

Comments are closed.